KADAVAR

TERMINÄNDERUNG: Mittwoch, 8. Dezember 2021, 20:30 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr
NEUER TERMIN: Dienstag, 24. Mai 2022, 20:30 Uhr, Einlass ab 19:00 Uhr

Das Konzert wird aufgrund der Coronapandemie auf den 24.05.2022 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Mit ihrem aktuellen Album "The Isolation Tapes" kommen KADAVAR nach Braunschweig. Die Band um Christoph Lindemann, Simon Bouteloup und Christoph Bartelt – gegründet in 2010 in Berlin – ist eine Koryphäe in Europas RocknRoll-Zirkus.

Wann, wenn nicht jetzt? Im Frühjahr 2020 finden sich KADAVAR inmitten einer globalen Krise wieder. Was ihren inneren Kompass erst einmal durcheinander bringt, resultiert schließlich in einer ihrer bisland verrücktesten Kompositionen: Eine Reise zu ihren musikalischen Wurzeln und zurück in die Zukunft. Das Resultat: Songs über Isolation, Transformation und spirituelles Wachstum – "The Isolation Tapes".

Die Veranstaltung wird – aus gesundheitlichen und betriebswirtschaftlichen Gründen – unter Beachtung der 2G-Regel stattfinden.
Hierdurch ist es möglich, die Veranstaltung noch in diesem Jahr – ohne Masken- und Abstandsgebot und mit voller Kapazität – durchführen zu können.
Der Einlass ist für vollständig Geimpfte/­Genesene (2G) möglich. Personen, die sich aus gesundheitlichen Gründen nicht impfen lassen dürfen, müssen ein ärztliches Attest und den Nachweis eines negativen PoC-Antigen-Tests mit sich führen. Kinder/Jugendliche (bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres) benötigen keinen Impf-/­Genesenen-Nachweis oder Nachweis eines negativen PoC-Antigen-Tests.

Tickets telefonisch unter 0531 310 55 310 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

westand Event- und Kulturzentrum
Westbahnhof 13
38118 Braunschweig
info@westand.de